Dienstunfähigkeitsversicherung

Wann und unter welchen Voraussetzungen ein Beamter wegen Dienstunfähigkeit in den Ruhestand versetzt bzw. entlassen wird, hängt neben den gesetzlichen Regelungen insbesondere von dem „beruflichen Status“, also ob er Beamter auf Widerruf, Probe oder auf Lebenszeit ist, ab.

Welche Absicherung ist für einen Beamten denn nun sinnvoll?

Eine Berufsunfähigkeits- oder doch lieber eine Dienstunfähigkeitsversicherung?

Hierzu muss man wissen, dass die Begriffe „Berufsunfähigkeit“ und „Dienstunfähigkeit“ zwei unterschiedliche Sachverhalte beschreiben.

Deshalb sollte bei der Beratung zur finanziellen Arbeitskraftabsicherung unter anderem folgendes beleuchtet werden:

 

  • Berücksichtigung der weiteren Lebensplanung (z.B. wenn nach dem Referendariat die Verbeamtung auf Probe ausbleibt)
  • Bestimmung des jetzigen und zukünftigen Absicherungsbedarfs
  • Definitionen der Dienstunfähigkeit nach Beamtengesetz
  • Definition der Berufsunfähigkeit nach VVG (Versicherungsvertragsgesetz)
  • Ausgestaltung der Versicherungsbedingungen für den Fall der Dienstunfähigkeit (diese können von den gesetzlichen Regelungen erheblich abweichen)
  • Ausgestaltung der Versicherungsbedingungen der Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Inhaltliche Unterschiede der einzelnen Bedingungspassagen
  • Analyse und Vergleich der unterschiedlichen DU- und BU-Angebote des Marktes

 

Je nachdem welche Anforderungen gestellt werden, ist eine Dienstunfähigkeitsversicherung (DU-Klausel), eine reine Berufsunfähigkeitsversicherung, oder gar eine Mischung aus beiden sinnvoll.

 

Welche Versicherungsgesellschaften bieten überhaupt eine Dienstunfähigkeitsversicherung an?

Eine sogenannte Dienstunfähigkeitsklausel, auch wenn inhaltlich sehr verschieden und NICHT für Jedermann pauschal passend oder abschließbarbieten zur Zeit folgende Versicherungsunternehmen an (Stand 15.03.2017 – alle Angaben vorbehaltlich und ohne Gewähr):

 

  1. AachenMünchener Lebensversicherung AG
  2. Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. (die Bayerische)
  3. Condor Lebensversicherungs-AG
  4. DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung, Zweigniederlassung der AXA Lebensversicherung AG
  5. Debeka Lebensversicherungsverein a. G.
  6. ERGO Lebensversicherung AG
  7. Familienfürsorge Lebensversicherung AG
  8. HUK-COBURG-Lebensversicherung AG
  9. IDUNA Vereinigte Lebensversicherung aG
  10. Münchener Verein Lebensversicherung AG
  11. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG bzw. NÜRNBERGER Beamten Lebensversicherung AG
  12. R+V Lebensversicherung AG
  13. Süddeutsche Lebensversicherung a.G. (SDK)
  14. uniVersa Lebensversicherung a.G.
  15. Württembergische Lebensversicherung AG
  16. WWK Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an mich. Gerne beantworte ich Ihre Fragen!